Casa Infinidad

 

Die Villa ist sicherlich absolut einzigartig in ihrer Klasse und bietet ihnen eine Panoramasicht auf El Portet bis zum kleinsten Naturpark Europas, dem Ifach, dem Wahrzeichen der Gegend. Stellen Sie sich vor, Sie liegen auf der Terrasse und sehen das Meer, beobachten wie Boote und Schiffe vorbeiziehen. Dabei lassen Sie den Alltag komplett hinter sich.

 

In der Nähe des ruhigen, kleinen Dorfes Moraira steht diese schöne Ferien-Villa und lädt zum Verweilen ein. Diese ist mit insgesamt 3 Schlafzimmern, zwei davon mit Doppelbetten sowie einem Zimmer mit zwei separaten Betten ausgestattet. Für einen erholsamen Schlaf haben Sie die Möglichkeit mit der Klimaanlage ihre Waschtemperatur individuell einzustellen.

 

Die Zimmer wurden themabezogenen eingerichtet. Der Orient, das Meer und das spanische Temperament stehen für sich. Sie werden bestimmt schon wissen welches Zimmer ihnen am ehesten zusagt?

Ein Schlafzimmer hat ein eigenes Badzimmer (en-suite). Die anderen beiden Schlafzimmer teilen sich ein weiteres Wellness-Badezimmer.

 

Der Wohnraum ist hell und freundlich eingerichtet, ideal um den Tag gemeinsam zu genießen. Von der Chill-Out Terrasse aus beobachten sie Segelboote, die in El Portet vor Anker gehen um den Tag in der beschauliche Bucht zu verbringen. Dies ist auch der nächstliegendste Sandstrand (Geheimtipp der Gegend) auf dem direkten Weg vom Haus zum Meer.

 

In der bequemen Lounge Gruppe genießen sie den Sternenhimmel, schließen die Augen und lassen den Alltag einfach hinter sich.

 

Die Küche ist traditionell spanisch eingerichtet und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Dazu gehören ein neues Kochfeld, neue Spülmaschine, Dunstabzugshaube, Wasserkocher, Toaster, Kaffeemaschine, Kühl- und Gefrierschrank und jede Menge Geschirr.

 

Moraira ist das St. Tropez der Costa Blanca. Genießen Sie die vielen wunderbaren Strände mit glasklarem Wasser und die mediterrane Natur.

 

Profi- und Hobbysportler kommen ebenfalls voll auf Ihre Kosten. Alle Arten von Wassersport sowie Wanderwege in den Bergen und an der Küste bieten ihnen viel Abwechslung.

 

Die Auswahl an Restaurants ist sehr vielseitig. So reicht das Angebot vom traditionellen Fischlokal bis hin zur gehobenen Sterne-Gastronomie. So offerieren hochklassige Häuser wie das Degust und das 

Le Dauphin einzigartige Gerichte und ausgesuchte Weine. In solch einer exquisiten Umgebung wird Ihr Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

Flughäfen sind Valencia, 110 km und Alicante, 80 km entfernt. 

Ryanair zum Beispiel fliegt in der Nebensaison schon ab 10.- EUR hin und zurück :-)

 

Mietwagen gibt es ab ca. 10.- EUR pro Tag, z.B. hier: www.spanien-leihwagen.com

 


Moraira

 

Die Gemeinde Moraira liegt in der Provinz Alicante, 110 km südlich von Valencia und nur 80 km nördlich von Alicante. Beide Städte bieten internationale Flugverbindungen.
Zu Moraira gehören 8 km Küste. Die Gesamtfläche der Gemeinde umfasst 32 Quadratkilometer. Eine aussergewöhnliche und üppige Landschaft.
Das Kapp, Cabo de Oro, ist eine zerklüftete und gebirgige Küste mit vielen Riffs, goldenen Sandstränden, versteckten Buchten und kristallklarem Wasser.
 
Klima
Das Klima ist mediterran, mit Jahresdurchschnittstemperaturen von 18 Grad. Durch die Lage am Meer wird es im Sommer selten glühend heiß und im Winter nicht wirklich kalt. Moraira ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

Etwa 14.000 Menschen leben zwischen Moraira und dem Nachbarort Teulada. Ein großer Anteil sind Nordeuropäer.